Wie das Teilen auf Facebook funktioniert

Seit der neuesten Privatsphäre-Anpassung von Facebook bekomme ich immer wieder dieselben Rückfragen darüber, wer denn nun was sehen und kommentieren kann. Dabei hat sich hier gar nichts geändert. Was sich geändert hat, ist dass man durch den Liveticker einfach eher auf Beiträge/Kommentare von seinen Vernetzungen aufmerksam wird. Ich habe jetzt mal versucht, das Ganze visuell darzustellen:

In den alten Privatsphäre-Einstellungen war es so, dass man sowohl die Sichtbarkeit des Pinnwandreiters generell als auch die Sichtbarkeit der einzelnen Beiträge definieren konnte. Die meisten haben aber dabei aber wohl nur die Sichtbarkeit des Reiters eingeschränkt, die einzelnen Beiträge aber nicht weiter definiert. Denn die Sichtbarkeit des Reiters war ja der Sichtbarkeit der Beiträge übergeordnet:

Profil mit eingeschränkt sichtbarer Pinnwand: Beiträge waren damit automatisch ebenso in der Sichtbarkeit eingeschränkt

Nachdem Facebook nun aber die Möglichkeit eingeführt hat, dass Nutzer ihre öffentlichen Beiträge für Nichtfreunde abonnierbar machen können, musste dafür der Pinnwandreiter an sich freigegeben werden. Die alte Sichtbarkeitseinstellung für Beiträge wurde dabei übernommen. Wer also keine weiteren Definitionen dafür eingestellt hatte, fand seine neuen Beiträge (die nach der Umstellung gepostet wurden) plötzlich öffentlich vor – weil eine  abweichende Einstellung für Beiträge fehlte.

Das bedeutet aber nicht, dass Sie die Sichtbarkeit Ihrer Beiträge nicht mehr einstellen könnten. Das geht nach wie vor über das Icon links neben dem Posten-Button im Herausgeber:

In den neuen Einstellungen ist die Pinnwand an sich zwar frei zugänglich, die Sichtbarkeit der Beiträge bestimmen aber nach wie vor Sie selbst.

Die Einstellung, die Sie im Herausgeber treffen (sofern Sie sich im allgemeinen Newsfeed auf der Startseite oder in Ihrem Profil befinden) wird für spätere Beiträge übernommen, bis Sie sie wieder ändern. Nutzen Sie den Herausgeber innerhalb einer Listenansicht, wird die Sichtbarkeit automatisch nur für diese Liste eingestellt. Beiträge auf Fanseiten sind – wie Seiten selbst – öffentlich.

Für wen ein bereits geposteter Beitrag sichtbar ist, können Sie über das entsprechende Icon in Ihrem Beitrag sehen und dort auch noch nachträglich ändern:

 

Bei Beiträgen von anderen sehen Sie es auch (außer bei Seiten, da diese Beiträge per se öffentlich sind):

Hier sieht man allerdings nicht, ob Anne ihr Posting für bestimmte Personen/Listen innerhalb ihrer Freundesliste ausgeschlossen hat. Diese Information bleibt Anne vorbehalten.

Für wen ein Beitrag sichtbar ist, ist relevant, wenn es um meine Interaktionen mit Annes Beitrag geht. Wenn ich als Annes Freundin jetzt ihren Beitrag weitersagen möchte, kann ich das zwar tun, meinen Beitrag und die Meldung über mein Weitersagen (Annette hat Annes Link geteilt) wird aber nur für diejenigen sichtbar sein, die auch Annes Originalbeitrag sehen konnten und sich auch in meiner Freundesliste befinden:

  • Neo, Nadine und Nathalie sind nicht mit Anne befreundet und können meine Aktivität daher nicht sehen.
  • Jeremy, Jana und Justus sind aber mit uns beiden befreundet und können daher sowohl Annes Originalbeitrag als auch mein Teilen sehen und damit interagieren.

Dasselbe gilt für Meldungen über das Kommentieren und Liken von eingeschränkt sichtbaren Beiträgen.

Ist das Original jedoch z.B. für Freunde von Freunden sichtbar, könnnten Neo, Nadine und Nathalie mein Teilen von Annes Beitrag und – nach meiner Interaktion mit Annes Beitrag – auch das Original sehen und damit interagieren. Dasselbe gilt für öffentlich sichtbare Beiträge. Hätte ich nicht mit Annes Beitrag interagiert, hätten Neo, Nadine und Nathalie keine  Meldung über ihn gesehen, da sie nicht mit Anne direkt befreundet sind und somit keine Beiträge von ihr in deren Newsfeed/Ticker landet.

Ich hoffe, das macht die Sache jetzt ein bisschen klarer. Maßgeblich ist also immer die Sichtbarkeit des Originalbeitrags!

UPDATE: Wenn ein Beitrag nur für bestimmte Personen sichtbar gemacht wurde, der Anhang dazu aber öffentlich ist (z.B. ein YouTube-Video oder ein Weblink), dann ist die Sichtbarkeit des Anhangs maßgeblich für das weitere Teilen!

P.S. Für Profile, die auf das neue Timeline-Design umgestellt werden, kann man in den Privatsphäre-Einstellungen auch die Sichtbarkeit aller Profil-Beiträge zusammen über Beschränke das Publikum für ältere Beiträge nachträglich umdefinieren.

 

Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag weitersagen via        

101 Gedanken zu „Wie das Teilen auf Facebook funktioniert

  1. Klaus Wenderlein

    Wie viele Kekse darf ich Ihnen zusenden?

    Wunderbarer Artikel, Bilder machen es einfach leichter verständlich.

    Danke dafür!

    Antworten
  2. Susanne Tröstl

    Danke für deine Artikel und für die Mühe, die du dir damit machst – es ist wirklich immer alles super verständlich – sicher auch für “Nicht-Internet-Menschen” ;o)
    lg Susanne

    Antworten
  3. FlavaSvöön

    Hey, deine Artikel sind echt super…

    ..aber ich versuch seit Stunden meine komplette Pinnwand für jeden auszublenden.. geht das überhaupt noch?! :-/

    Antworten
  4. Pingback: Facebook-Timeline (Teil 4) – Privatsphäre einstellen « In Sachen Kommunikation

  5. pia

    Hallo,hab ne frage und zwar konnte man früher einstellen das auch nicht Freunde Bilder kommentieren / liken können … Seit es die neue Privatsphäreinstellung gibt können nur noch die alten Bilder von jedem kommentiert werden ,die neuen nur von meinen Freunden … Teil meine Bilder öffentlich also daran kanns nicht liegen.LG

    Antworten
      1. batallador

        ich hab da mal eine Frage bzgl. der FanPages… es gibt viele, die fremde Bilder selbst posten und nicht teilen, damit Ihre eigene FanPage durch das Teilen dieser Bilder bekannter wird… jetzt meine Frage… bekommen die keine Abmahnungen, oder ist das alles gesetzeskomform, wenn es sich um keine Unternehmerseite handelt, sondern nur rein um eine FanPage zu Unterhaltung dient, also keinen kommerziellen Zweck dient?

        Antworten
        1. Annette Schwindt

          Ich bin kein Jurist, daher kan ich das nicht beantworten. Aber ich denke mal, dass es nicht gesetzeskonform ist. Aber wenn der eigentliche Urheber nicht merkt, dass seine Bilder geklaut wurden und/oder nichts dagegen unternimmt, dann passiert auch nichts.

          Antworten
  6. Pingback: Facebook-Liveticker und Sichtbarkeit von Aktivitäten « In Sachen Kommunikation

  7. Mike

    Hallo!
    Vielen Dank für deine sehr hilfreichen Ausführungen.
    Etwas habe ich jedoch noch nicht so ganz kapiert.
    Wenn ich eine Statusmeldung nur für jemanden sichtbar machen möchte, gehe ich ja über “Status” und “Benutzerdefiniert” und wähle dort die entsprechende Person aus.
    Erscheint so unter dem Beitrag, für wen der Beitrag bestimmt ist?
    Und falls nicht:
    Was passiert bei Kommentaren oder Likes zu meinem Beitrag (von der einen Person natürlich)
    Sorry, falls ich bei den vielen Beiträgen die Antwort auf diese Frage verpasst hätte.

    Antworten
  8. Metin

    Hallo Frau Schwindt

    Ich hab in facebook foto geteilt, und es hat 190 kommentare,
    Ist es möglich das gleiche foto nochmal zu teilen aber mit kommentare ??
    Oder beim video???

    Antworten
  9. Jan

    Hallo,
    ich habe eine ganz andere Frage und zwar werde ich als ein Gruppengründer zur Verantwortung gezogen wenn z.b. geschütze Musik in der Gruppe hochgeladen wird oder ähnliches!!! Meine Gruppen sind alle geheim definiert ich möchte aber gerne eine Gruppe als Öffentlich darstellen!!!
    Danke

    Antworten
  10. Beate

    Hallo,

    gibt es eigentlich irgendwo eine Liste, die alle verschiedenen Möglichkeiten (Post Typen) des Teilens enthält?
    Es gibt ja die verschiedensten Szenarien: ich poste eine Statusmeldung per Smartphone auf meine Pinnwann, oder ich poste einen Beitrag oder ein Foto an die Pinnwand eines Freundes, oder es wird auf meiner Pinnwand gepostet, dass ich …IRGENDWAS (Fanpage, Produkt, Kommentar,…) gut finde (like).
    Oder kannst du so eine Übersicht zur Verfügung stellen?

    VG
    Beate

    Antworten
  11. Hannes

    Wie kann es eigentlich sein, dass Inhalte, die ich nur mit ‘Freunden’ teile von diesen wiederum mit ihren Freunden geteilt werden können? Das widerspricht doch völlig meinen Vorgaben. Ist mir aber gerade eben wieder aufgefallen. Ich poste ein Foto – irgendjemand teilt es weiter, an Personen, die mir garnicht bekannt sind. Im geteilten Beitrag an der Pinnwand des Freundes steht dann, dass es mit allen seinen Freunden geteilt wird. Die nicht unbedingt meine sind…

    Antworten
    1. Annette Schwindt

      Derjenige kann es vielleicht teilen, aber das sehen dann nur gemeinsame Freunde. Es sei denn, es handelt sich um einen Beitrag, in dem dieser andere Freund getaggt wurde. Dann kann er das auch mit seinen Freunden teilen.

      Antworten
  12. Lara

    Hallo,
    ich möchte gerne ein Foto eines Freundes auf einer Seite teilen zu der ich die Admin-Rechte habe. Wenn ich auf “Teilen” klicke, wird mir auch diese Option angezeigt. Ich kann im Namen der Seite posten und noch einen eigenen Kommentar ergänzen – also, alles ganz normal. Wenn ich dann auf “Foto teilen” klicke, kommte folgende Fehlermeldung “Die Nachricht konnte nicht an diese Pinnwand gepostet werden.”

    Liegt es an einer Einstellung der Fanseite oder an etwas anderem?
    Freue mich auf Feedback!

    Danke, Lara

    Antworten
      1. Lara

        Danke für das schnelle Feedback.
        Habe noch mal geschaut. Das Foto ist in der Tat nur für “Freunde” freigegeben und nicht “Öffentlich”.

        Antworten
  13. Pingback: Privatsphäre in Facebook-Chronik « In Sachen Kommunikation

  14. Pingback: Google+: Verlassen Sie sie nicht auf die Kreise « In Sachen Kommunikation

  15. Xogul Wartenberg

    Guten Tag, Frage zur Funktionsweise der Meldungen von mehr-oder-weniger anstössigen Witzgrafiken bei FB:
    - Haben in kürzlich eröffneter FB-Seite einige schlüpfrige WITZ-grafiken gepostet, die von zartbesaiteten Seelen durchaus als etwas weitgehend eingestuft werden könnten. (keine Spur von Porno oder sowas).
    - Bei uns sind die Beiträge weiterhin voll sichtbar.
    - ABER: bei zufälliger Ansicht der Sicht von ‘Freunden’ auf unsere FB-Seite fällt nun, nach wenigen Tagen auf, dass jene Pinwall-Beiträge nirgendwo mehr sichtbar sind. Ebenso wie einzelne Beiträge, die nicht als ‘schlüpfrig’, sondern als nicht 100%ig politically correct eingestuft werden könnten.
    - FRAGEN:
    1. Welche Erklärungen haben Sie dafür?
    2. Welche Möglichkeiten gibt’s, um solche etwas zweifelhaften Beiträge den etwas abgehärteteren Freunden gleichwohl zu ihrer Freude zur Ansicht zu geben?

    Vielen Dank im voraus

    Antworten
    1. Annette Schwindt

      Geht es um Seiten oder um ein Profil? Ich könnte mir vorstellen, dass die Beiträge gemeldet und darum ausgeblendet wurden. Außerdem müssen Sie isch im Klaren darüber sein, dass Facebook eine amerikanische Plattform ist. Dort ist das Verständnis dessen, was anstößig ist, nicht unbedingt dasselbe wie Ihres.

      Antworten
  16. Sascha

    Hallo,

    ich hätte da mal eine kleine Frage viel. können Sie mir weiterhelfen.
    Wenn ich denn nun etwas Poste zb. ein Bild und nun wähle ich die Einstellung “öffentlich” wer bekommt denn das nun alles zu sehen?
    Ich vermute in erster Instanz alle meine Freunde oder?
    Und wenn diese es Teilen deren ganze Freunde oder wie verhält sich das?

    Bereits im Voraus besten Dank für die Antwort.

    lg

    Antworten
    1. Annette Schwindt

      Wenn Sie mit “wer bekommt das zu sehen” meinen, wer es in seinen Newsfeed bekommt, dann ja: die Freunde und – falls aktiviert – die Abonnenten. Sobald einer von denen mit dem Beitrag interagiert, auch dessen Freunde (und ggf. Abonnenten) usw.

      Antworten
  17. Mika

    Hallo Annette Schwint,

    zunächst: Tolle, hilfreiche Seite. Echt klasse!!!

    Natürlich habe ich auch gleich eine Frage: Ich habe mich bei Facebook angmeldet und wollte auf einer öffentlichen Seite eines Unternehmes einen Kommentar abgeben. Geschrieben und gepostet habe ich ihn auch.

    Ich persönlich kann den Beitrag auch lesen. Meine Freunde bzw. Bekannte auf Facebook auch.

    Nun war ich bei einem Kumpel (noch nicht mit ihm auf Facebook befreundet) und ich wollte ihm meinen Beitrag zeigen. Er hat sich mit seinem User eingeloggt, wir sind auf die öffentliche Seite gegangen, aber mein Kommentar war nicht zu lesen.

    Den beitrag gab es zwar noch, aber meinen Kommentar konnte man nicht lesen.

    Ich habe mich dann mit meinem Konto angemeldet und hier konnten wir meinen Kommentar (es war wirklich nichts schlimmes, negatives o.ä.!) dann wieder lesen.

    Ich weiß wirklich nicht, was ich an meinen Einstellungen falsch gemacht habe (das Profil ist sogar öffentlich und ich nutze nicht die Chronik)!?

    Evtl. kann mir ja jemand helfe oder einen Tippp geben, was ich falsch gemacht habe.

    Vielen Dank und viele Grüße

    Mika

    Antworten
    1. Annette Schwindt

      Sie haben nichts falsch gemacht. Vermutlich hat Facebook den Kommentar als Spam markiert und der Seiteanadmin hatte ihn noch nciht freigeschlatet. Oder es war einfach ein Anzeigeproblem.

      Antworten
  18. Heike Richter

    Sehr geehrte Frau Schwindt,

    leider kann ich seit ein paar Tagen nicht mehr öffentlich teilen.
    Bei Öffenlich ist vorn ein Haken und wenn ich dann auf Öffentlich gehe, teilt er es wieder in meiner Chronik.
    Gibt es irgendwo einen Link den ich vielleicht anklicken muss??
    Vielen Dank für Ihre Bemühungen!

    Antworten
  19. Philip W.

    Hallo Frau Schwindt,

    ich habe eine Seite bei Facebook als Künstler eingerichtet. Ist es möglich dass diese “Künstler-Seite” komplett geteilt wird? Oder können wirklich ausschließlich Beiträge geteilt werden?

    Grüße und danke!

    Antworten
  20. Sandra Reinhardt

    Hallo,

    Ihren Artikel finde ich sehr hilfreich, jedoch treibt mich folgendes Problem so ziemlich zum Wahnsinn – über meine Facebook Präsenz habe ich eine Seite erstellt, so eine Art Fanseite zu einem bestimmten Thema. Nun kann ich mich ja entscheiden ob ich Facebook als ich selbst oder als meine Fanseite verwenden will. Verwende ich Facebook als Fanseite, habe ich die Möglichkeit auf Seiten anderer zu posten, das Dumme daran ist das niemand diese Posts sehen kann.

    Nur ich als meine Fanseite sehe meinen Beitrag auf der entsprechenden Pinnwand sowohl auch in meinem Administrationsbereich im Aktivitätenprotokoll. Wenn ich wieder auf mein eigentliches ‘Ich’ umschalte sehe ich meinen Beitrag auf der anderen Seite nicht mehr, auch keiner meiner Bekannten oder der Besitzer der jeweiligen Seite sieht meinen Post.

    Habe schon so ziemlich alles versucht, ohne Erfolg… haben Sie einen Tip?

    Antworten
    1. Annette Schwindt

      Vermutlich landen die Beiträge auf den anderen Seiten zunächst im Spamfilter. Von dort muss sie der jeweilige Admin erst freigeben. Tut er das nicht (manche wissen gar nicht, dass es den gibt), bleibt der Beitrag nur für Sie sichtbar.

      Antworten
  21. Annika

    Hallo Frau Schwindt,

    zuerst ein Kompliment – Ihr Blog ist sehr hilfreich und interessant – ich bin hier öfter unterwegs um mich zu informieren. Derzeit plagt mich eine Facebookseite, bei der ich Admin bin. Einer unserer Admins hat ein Fotoalbum geteilt und einen Text beim Teilen eingefügt. Leider hat sich im Text der Fehlerteufel eingeschlichen, nun können wir den Text nicht mehr bearbeiten – was übersehen wir? Kann der Text überhaupt bearbeitet werden?

    Antworten
  22. Monika Valla

    Hallo Anette!
    Ich hab auch das Problem, dass ich in meiner von mir gegründeten Gruppe nix teilen kann. Ich hab schon alles mir mögliche durchprobiert und keine Lösung gefunden. In alle anderen Gruppen funktioniert es. Die Mitglieder der Gruppe haben auch kein Problem damit, nur ich :((
    Wäre sehr froh über eine Lösung, danke!
    lg
    Monika

    Antworten
      1. Monika Valla

        die Gruppe ist geheim, aber auch als ich sie kurzfristig auf geschlossen geändert hatte, hat es nicht funktioniert. Ich hab auch probiert ein Mitglied zum Admin zu ernennen und dann konnte er auch nix teilen. Wenn ich mich jedoch als Admin lösche, funktioniert es trotzdem nicht mit dem Teilen.
        :(

        Antworten
  23. Pingback: Best of Facebook-Tipps « In Sachen Kommunikation

  24. Wilhelm

    Hallo!
    Vielen Dank erst ein mal für den aufschlussreichen Blog.
    Meine Frage bezieht sich auf das Teilen von Links. Soweit ich weiß, gibt es ja keine Möglichkeit den geposteten Originaltext beizubehalten, wenn man den Link über eine andere Facebook-Seite teilt. Deswegen würde ich in einem solchen Fall gern die Linkbeschreibung neben dem Miniaturbild verändern. Dafür gibt es ja auch die Möglichkeit, wenn man die URL ins Feld einfügt. Hab ich auch bislang mehrmals probiert, bloß nimmt er diese manuellen Änderungen in der Linkbeschreibung nie an. Sobald ich poste, steht wieder der ursprüngliche Text da…
    Woran liegt das? Mache ich was falsch?
    LG

    Antworten
  25. Stefan

    Hi Annette,
    ich such und such und finde keine Lösung :-(
    Warum kann ich manche von meinen eigenen Videos teilen und manche nicht??
    Und kann man den Link “Videos” im eigenen FB-Profil ähnlich prominent anzeigen lassen wie z.B. “Fotos” und “Veranstaltungen”. Ich finde, viele finden vor lauter Fotos die Videos gar nicht.

    DANKE!!!

    Antworten
      1. Stefan

        Manche meiner Videos lassen sich (nochmal) teilen, die meisten aber lassen sich nicht erneut teilen?! Damit meine ich, dass da bei den meisten Videos kein Link zum “teilen” ist.
        Eine Option um die Sichtbarkeit zu ändern, habe ich bisher nicht gesehen und auch jetzt nicht gefunden?! Habe alles durchwühlt :-(
        Wo kann ich die Sichtbarkeit des Videos denn ändern?

        Danke herzlich für Deine Mühe!!!

        Antworten
        1. Annette Schwindt

          Rufen Sie das Video in der einzelansicht auf, dann sehen Sie, ob da eine welkugel (öffentlich) dabei steht, oder Köpfe (Freunde) oder Zahnad (Benutzerdefiniert). Nur im ersten Fall kann das Video beliebig weiter geteilt werden.

          Antworten
        2. Stefan

          Nein damit scheint es nichts zu tun zu haben – viele Videos, die nur für “Freunde” sind, lassen sich problemlos erneut teilen. Bei denen, wo kein Teilen-Link verfügbar ist, änderte auch ein switch nach “Öffentlich” nichts, d.h. kein “teilen”-Link ist aufgetaucht.
          Das Einzige, was mir auffällt, ist, dass es sich um ziemlich alte Videouploads handelt, die hier betroffen sind. Die neueren Videos lassen sich teilen.
          Alle Video hatte ich selbst hochgeladen.
          Noch eine Idee, fällt Dir noch etwas ein?

          Antworten
  26. Hendrik

    Hallo und Danke für den Super Beitrag.

    Eine Frage hab ich dennoch. Ich haben einen Beitrag für “Enge Freunde” erstellt. Dieser Beitrag wurde auch von einem engem Freund geteilt. Dort steht jedoch bei dieser Person: geteilt mit xxx`s Freunden. Wenn ich das nun richtig verstehe, dürften nur ich, meine engen Freunde und xxx diesen Beitrag in meiner und ihrer Timeline lesen, oder wird der Beitrag dann auch mit ihren Freunden geteilt?

    Vielen Dank im Vorraus

    Antworten
  27. kathi

    hallo frau schwindt,
    ich habe folgendes problem, meine facebook seite ist nicht öffentlich u zudem habe ich meine privtsphäre-einstellung auf benutzerdefiniert (vor folgenden personen verbergen…) eingestellt.
    das problm ist jetzt, dass ein freund, der nicht dieser benutzerdefiniertengruppe angehört meine chronik bzw. von mir o anderen gepostete dinge in meiner chonik, trotzdem nicht sehen kann (er kann nur das sehen was d “öffentlichkeit” sieht). kliche ich auf die einstellung “aus der sicht von…” kann ich das sehen. vll können sie mir weiterhelfen ich habe schon alles mögl ausprobiert aber ich bekomme es nicht hin. liegt es womöglich an einer seiner einstellungen?
    vielen dank im voraus

    Antworten
  28. kathi

    ja genau von meinem profil. nein, und genau das ist ja das problem. selbst wenn ich keine eingeschräntenliste habe, kann er trotzdem nur profilbilder u gemeinsame freunde sehen sonst nichts.

    Antworten
  29. Vienna

    Liebe Frau Schwindt,

    Ich würde gerne ein bereits aufgenommenes (und hochgeladenes, aber noch auf “privat” gestelltes Video) zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen, jedoch will ich dabei nicht bloß die Sichtbarkeit des Videos ändern, sondern hätte auch gerne, dass es zu diesem Zeitpunkt auf der Startseite meiner Freunde erscheint (als würde ich es gerade erst hochgeladen und gepostet haben). Muss ich dazu das Video “teilen”, nachdem ich es “öffentlich” gestellt habe?

    Danke im Voraus

    Antworten
  30. joseph

    schönen guten Tag Frau Schwindt,

    also Sie sind ja wirklich ein Profi auf dem Gebiet…. vielen Dank schon jetzt für die ganzen lehrreichen Antworten.
    Jetzt hätte ich noch eine Frage:
    habe bei meiner öffenticehn Seite für mein Unternehmen ein Gewinnspiel ausgeschrieben, bei dem unter allen “Teilern” etwas verlost wird. wie kann ich denn bitte sehen, wer nun den Beitrag alles geteilt hat. Mir werden nur ein paar angezeigt….

    vielen Dank jetzt schon, und noch einen wunderschönen Abend!

    Antworten
  31. justus

    hallo,

    ersteinmal ein grosses danke fuer ihre gruendliche aufklaerungsarbeit!

    wären sie so nett und können mir bitte sagen
    ob es denn möglich ist alle öffentlichen beiträge auf einmal nicht mehr öffentlich zu machen.
    ansonsten müsste ich ja jeden beitrag einzeln kontrollieren ? :/

    vielen dank im vorraus

    Antworten
  32. Guinan

    Hallo,

    nochmals eine Nachfrage zum “Teilen”…

    gestern stellte ich ein Weihnachtsalbum neu ein – öffentlich.
    So gewollt und kein Problem.
    Doch nun stelle ich fest, das ein Freund das ganze Albun teilen konnte -
    und das war keineswegs gewollt.
    Wie kann ich das abstellen/abändern?
    Wenn ein Album bei mir öffentlich ist, ist das so gewollt –
    doch weit entfernt davon, das ich möchte, das meine Inhalte geteilt werden
    (zumal auch noch ein Copyright und Recht am Bild vorhanden sind).

    Was kann ich tun?

    weihnachtliche Grüße
    Guinan

    Antworten
  33. Elisabeth

    Hallo!

    Vielen Dank für Ihre ausführlichen Erklärungen!
    Ich hätte bitte eine Frage zur Teilen-Funktion: Ich möchte nicht, dass meine Inhalte (Fotos, Status) meiner Geschäfts-Seite von einer Person geteilt wird. Wenn ich die Person blockieren, kann sie zwar nicht mehr kommentieren aber leider immer noch teilen.
    Gibt es überhaupt eine Möglichkeit bei einer Geschäftsseite (Fanseite) das Teilen zu verhindern?
    Ich wäre sehr über eine Antwort von Ihnen dankbar :-)

    Liebe Grüße, ELisabeth

    Antworten
      1. Elisabeth

        Bitte entschuldigen Sie die nochmalige Nachfrage, wie ist das gemeint “als Seite blockieren”
        Ich habe bisher die Person blockiert und sie steht auch in der Liste der blockierten Personen…. ich verstehe nur nicht, wie ich als Seite blockieren kann…

        Liebe Grüße, Elisabeth

        Antworten
  34. Susanne

    Ein Gutes Neues Jahr! :)

    Ich habe eine Veranstaltung erstellt und diese öffentlich in meiner Chronik geteilt. Sie ist aber nun in meiner Chronik zwar öffentlich sichtbar, aber nicht für meine einzelnen Freunde (wenn ich der Funktion “Anzeigen aus der Sicht von…” trauen darf).
    Wie kann ich das ändern?

    Vielen Dank für die Antwort und Gruß,
    Susanne

    Antworten
  35. Heppler

    Hallo,
    ich habe ein geschäft dieses habe ich erst als normale person angemeldet bloß unter dem geschäftnamen
    jetzt habe ich es als seite reingestellt und alle freunde eingeladen
    mein problem besteht darin dass ich posten möchte wer die meisten liker (seine freunde ) dazu einlädt unsere seite zu liken einen kalender umsonst von uns bekommt
    kann ich es irgendwie sehen wie viele freunde ein freund(liker von mir) eingeladen hat oder wie viele ich durch ihn dazu gewonnen habe ??
    danke schon mal im voraus ;)

    Antworten
  36. autoteile

    Sehr geehrte Frau Schwindt
    1.kann ich es sehen wer meine Seite teilt
    2.auch wenn er nicht unter meinen freunden ist
    ;)

    Antworten
    1. Annette Schwindt

      Die ganze Seite? Nein, ich wüsste nicht, wie. Aber bei Beiträgen gibt es die Anzeige rechts darunter, die zeigt, wie oft etwas direkt über “Teilen” weitergesagt wurde.
      So etwas wie die Ripples in Google+ gibt es in Facebook leider nicht.

      Antworten
  37. Bianca

    Hallo, ich habe heute morgen in fb was gepostet und habe dazu geschrieben: BITTE TEILEN!!! Aber dann habe ich gesehen, das man meinen Post gar nicht teilen kann. Dachte, es liegt daran, das es auf “enge Freunde” eingestellt war und hab es mal kurz auf “öffentlich” umgestellt, aber es kam trotzdem kein “Teilen” Button. Muss ich es noch mal posten und dann eine andere Einstellung wählen? Der Post ist mir sehr wichtig und ich möchte, das es sich rum spricht.

    Danke

    Antworten
  38. Mia

    Hallo, ich habe eine Seite von unserm Geschäft erstellt bei FB sie ist öffentlich .
    Haben wir eine Anlass poste ich dort Fotos in die versch. Alben. Damit die Seite nicht einschläft habe ich hie und da Bilder kopiert von andern Seiten also ohne Seitenangabe, mich quasi geschmückt mit fremden Federn. Darf man das ? oder ist nur das direkte teilen von einem Bild oder Spruch auf meine Seite erlaubt auch wenn ich die jeweilige Seite nicht abonniert habe ? Und wie ist es mit Bildern von Google ? darf ich diese kopieren und auf meine Seite hochladen ? Vielen Dank für ihre Antwort bei Gelegenheit .

    Antworten
  39. FancyBeast

    HI,

    Ich suche ein Tool wo man von anderen FaceBook Seiten z.B. ein Bild Zeit gesteuert & Automatisch es auf seine FaceBook Seite posten kann.
    kennst Du so ein Tool?

    LG

    Antworten
  40. Steffi

    Hallo Frau Schwindt,
    sobald ich einen Post nur für bestimmte Leute und/ oder Listen sichtbar mache, sehen alle diese Personen, mit wem geteilt wurde. Ich bin der Meinung, dass bis vor einiger Zeit dort nur zu sehen war “benutzerdefiniert”. Bei einigen Posts meiner Freunde steht dies auch noch an dem kleinen Zahnrad, bei mir jedoch nicht. Ich habe es mit Smart Lists, selbst erstellten Listen und einzelnen Personen versucht – es sind immer die Namen derer sichtbar, mit denen geteilt wurde. Können Sie mir den Grund dafür sagen? Was stellen denn die Freunde ein, bei denen mir “benutzerdefiniert” angezeigt wird? Vielen Dank!

    Antworten
    1. Annette Schwindt

      Das passiert nur, wenn Sie die Sichtbarkeit positiv definieren, also z.B. “für Liste 1″. Wenn Sie sie aber exklusiv definieren, also z.B. “Freunde außer Liste 2 und 3″, dann werden die Namen nicht angezeigt.

      Antworten
      1. Steffi

        Ja, das habe ich auch festgestellt. Sobald ich Leute oder Listen ausschließe, wird immer “Freunde” angezeigt. Ich frage mich aber, warum bei anderen dann “benutzerdefiniert” angezeigt wird? Wissen Sie das?

        Antworten
  41. Jonas Kaiser

    Hallo Frau Schwindt,

    ich habe im Namen meiner Firma auf der Chronik der Firma ein Bild gepostet und gebeten, dass die “Likes” dieses teilen.
    Es haben auch schon 10 Leute geteilt, jedoch sehe ich nur von 4 Leuten wann diese Person das Bild geteilt haben und wer diese Personen sind.
    Ich gehe davon aus, dass diese Personen das Bild öffentlich geteilt haben und die restlichen 6 nicht.
    Jedoch dachte ich, dass wenn ich ein BIld poste, dass ich auch nachvollziehen kann, wer das Bild teilt.

    Wieso sehe ich nicht wer mein Bild geteilt hat?
    Bzw. kann ich das irgendwie für mich sichtbar machen?

    Vielen Dank
    Jonas Kaiser

    Antworten
    1. Annette Schwindt Artikelautor

      Sie sehen es nicht, weil es nicht öffentlich geteilt wurde. Und nein, daran können Sie nichts ändern.
      Btw. falks es da um ein Gewinnspiel geht: das ist richtlinienwidrig! Dafür können Sie gesperrt werden.

      Antworten
  42. Ele

    Hallo Frau Schwindt,
    ich habe in einer von mir erstellten geschlossen Gruppe Veranstaltungen erstellt.
    Den Mitgliedern werden in der Gruppe meine aktuellen Beiträge gezeigt.
    Unter dem Beitrag erscheint “Gefällt mir”, “Kommentieren”, “Beitrag verfolgen”, “Teilen”.
    Wieso ist dort das Teilen erlaubt, es ist doch eine geschlossene Gruppe.
    Wenn ich in die Gruppe gehe erscheint unter Beiträge “Gefällt mit” und “Kommentieren”.Wenn ich auf die Veranstaltung gehe erscheint alles außer Teilen ???
    Gruppeneinstellungen:
    - geschlossen
    - Jedes Mitglied kann Mitglieder hinzufügen, aber Administratoren müssen sie bestätigen.
    - Nur Mitglieder können in dieser Gruppe Beiträge posten.

    Antworten
    1. Ele

      Sehe gerade in der Veranstaltung unter “Eingeladene Personen” steht Teilen.
      Wie kann ich das Teilen abstellen?

      Antworten
  43. Pingback: Timeline: Dein Leben auf Facebook | SERY* Creative Communications

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>