“Ausprobieren! Mitmachen!” – Interview mit Kristine Honig-Bock zu #meinweginsweb

Kristine Honig-Bock

Heute darf ich meine Fragen zu #meinweginsweb an eine weitere liebe Kollegin richten, mit der mich inzwischen auch mehr als die Arbeit verbindet. Kristine Honig-Bock war bereits hier im Blog als Gastautorin tätig und verstärkt seit einer Weile das Orga-Team des Social Media Chats Bonn, zu dem ich ja auch gehöre. Selbst wenn sie über […]

Weiterlesen →

“Zukunft mit Neugier und Skepsis gestalten” – Interview zu #meinweginsweb mit Tapio Liller

Tapio Liller

Mein heutiger Interviewpartner ist einer derjenigen, denen ich schon früh auf Twitter gefolgt bin. Zusammen mit Marie-Christine Schindler, die hier in der Reihe bereits zu Wort kam, hat er das Standardwerk “PR im Social Web” geschrieben. Außerdem ist er Halbfinne und wer mich kennt, weiß, dass ich ein Faible für das Land habe… Irgendwann müssen […]

Weiterlesen →

“Seid authentisch!” und “Lest Blogs!” – Interview mit Anke von Heyl zu #meinweginsweb

Anke von Heyl

Wer sich mit Social Media und Kultur beschäftigt, wird früher oder später auf die Herbergsmütter aufmerksam, zu denen meine heutige Interviewpartnerin gehört. Bei mehreren stArtcamps Köln und beim 11punkt Verlag haben Anke von Heyl und ich auch zusammengearbeitet. Hier skizziert sie ihren Weg ins Social Web: Bitte stelle Dich kurz vor (Name, Ort, Tätigkeit, Website, […]

Weiterlesen →

Von wegen virtuelle Welt! – Interview mit Jörg Blumtritt zu #meinweginsweb

Jörg Blumtritt

Nachdem bereits Sabria David bei dieser Interviewreihe ihren Weg ins Social Web beschrieben hat, kommt heute einer ihrer beiden Autorenkollegen beim Slow Media Manifest zu Wort: Jörg Blumtritt berichtet von seinem spannenden Werdegang und seinen vielseitigen Projekten  – und darüber, was seine Mutter damit zu tun hat. Bitte stelle Dich kurz vor (Name, Ort, Tätigkeit, […]

Weiterlesen →

Den Geschichtenerzähler in die digitale Welt übertragen – Interview mit Leander Wattig zu #meinweginsweb

Leander Wattig

Es gibt wenige  Online-Kontakte, die mich schon so lange und so intensiv begleiten, wie Leander Wattig das tut. Ob bei wasmitbuechern.de oder beim Virenschleuder-Preis oder einfach in zahlreichen langen Gesprächen über Bücher, das Publizieren und digitale Kommunikation überhaupt- der Austausch mit Leander ist immer ein Gewinn und eine große Freude. Oder wie der Onliner sagt: […]

Weiterlesen →

“Experimentiert wie wild!” – Interview mit Björn Eichstädt zu #meinweginsweb

Björn Eichstädt

Einer der ersten deutschen Twitterer, denen ich bereits seit meinen Anfangszeiten folge, ist @storymaker Björn Eichstädt. Bei vielen anderen PR-Menschen ist es heute noch nicht selbstverständlich, das Social Web zu nutzen, während er schon früh damit experimentiert hat. Deshalb war ich besonders gespannt darauf, zu erfahren, wie er seinen Weg in die digitale Kommunikation gefunden […]

Weiterlesen →