Kategorie-Archiv: Kommunikation

ENTSCHULDIGUNG!

Oje, da hat mir ein Plugin, das ich eigentlich installiert hatte, um diesem Blog was Gutes zu tun, leider Chaos verursacht… Wer also von mir plötzlich massenhaft Mails bekommen hat, den bitte ich vielmals um Entschuldigung! Das Problem sollte jetzt behoben sein!

Was ist passiert?

Mit dem Broken Link Checker hatte ich mein Blog auf veraltete oder fehlerhafte Links durchsucht und mir dann die Arbeit gemacht, diese einzeln durchzusehen, zu entfernen oder zu reparieren. Offenbar hat bei jeder Reparatur das Plugin Post Notification, das ich für E-Mail-Abos nutze, den betreffenden Artikel nochmal verschickt – und das egal wie alt die Artikel sind.

Es tut mir sehr, sehr leid! :(

Update: Offenbar haben auch andere WordPress-Blogger dasselbe Problem erlebt, wenn die Plugins  Broken Link Checker und Post Notification zusammen verwendet wurden. Vielleicht kann mein Schaden dann wenigstens andere klug machen, nicht in dieselbe Falle zu tappen…

Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag weitersagen via        

Beratung, Schulung, Webinare?

Obwohl ich einige Zeit lang versucht habe, ausschließlich als Autorin und Bloggerin tätig zu sein, ist der Bedarf an Beratungen über mein Gesprächsangebot hier im Blog und via Social Media hinaus nie abgerissen. Daher habe ich kürzlich meine Website wieder durch eine Unterseite zum Thema Beratungen und Schulungen ergänzt. Heute wurde dann eine weitere Idee an mich herangetragen, über die ich schon länger nachdenke: Webinare!

Weiterlesen

Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag weitersagen via        

Ist die Ausbildung zum Social Media Manager sinnvoll?

Von Lesern werde ich öfter darauf angesprochen, ob und wenn ja welche Ausbildung zum Social Media Manager ich empfehlen kann. Als ich mit der Nutzung von Social Media gestartet bin, gab es so etwas noch nicht. Ich habe mir mein Wissen über Bücher, den Austausch mit anderen und vor alem über das Ausprobieren und Weiterentwickeln erarbeitet und tue das jeden Tag weiter. Ob so eine Ausbildung das ersetzen kann, wage ich ehrlich gesagt zu bezweifeln.

Beim Februar-Treffen des Social Media Clubs Bonn habe ich kürzlich eine Diskussion zu diesem Thema moderiert. Dabei bekamen wir auch drei Erfahrungsberichte von Teilnehmern solcher Ausbildungsgänge bei verschiedenen Anbietern. Bericht lesen…

Gunnar Sohn und Hannes Schleeh vom Bloggercamp TV haben mich dann aufgrund dieser  Diskussion zum Hangout on air eingeladen. Hier kommt der Mitschnitt (ich komme ca. bei Minute 6.30 dazu):

Weiterlesen

Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag weitersagen via        

Auswertung meiner Umfrage zu individuellen Reitern für Facebookseiten

“Lohnt es sich überhaupt, Zeit und Geld in eigene Reiter für Facebookseiten zu investieren?”, lautete kürzlich das Thema einer Umfrage unter den Seitenbetreibern unter meinen Lesern. 108 Leser haben sich daran beteiligt, 69 von ihnen verwenden auf ihrer Seite individuelle Reiter. Die folgenden Ergebnisse sind also auf diese 69 Antworten (im folgenden “Befragte” genannt) bezogen:

Weiterlesen

Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag weitersagen via        

Einfach kommunizieren, Nutzerrelevanz und Vergleiche mit der Offline-Welt

Karsten Wusthoff von Fanpagekarma und ich haben uns via Google Hangout lange über das richtige Kommunizieren im Social Web, das ständige Weiterlernen und überhaupt unterhalten. Hier der Mitschnitt in voller Länge:

Weiterlesen

Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag weitersagen via        

Der richtige Umgang mit Facebook-Freundschaftsanfragen

Wer sein Facebook-Profil mit dem von anderen vernetzen möchte, der verschickt meist eine Freundschaftsanfrage. Auf der Willkommensseite weist Facebook dabei ausdrücklich auf Folgendes hin: “Facebook ermöglicht es dir, mit den Menschen in deinem Leben in Verbindung zu treten und Inhalte mit diesen zu teilen.” Die Bezeichnung “Menschen in deinem Leben” ist dabei ausschlaggebender als man zunächst vielleicht denkt…

Weiterlesen

Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag weitersagen via        

Knackpunkt: Nutzerrelevanz!

nutzerrelevanzIch glaube , ich muss mir mal ein Schild basteln. Ein Schild, das ich immer dann hochhalten kann, wenn es nötig wird. Denn in den vergangenen Wochen habe ich viele Gespräche über alle möglichen Themen rund um das Thema digitale Kommunikation geführt: Vom Facebook-Newsfeed über Reichweite von Fanseiten bis hin zum Thema Bücher – am Ende läuft alles immer wieder auf denselben Knackpunkt hinaus: Die Nutzerrelevanz!

Weiterlesen

Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag weitersagen via        

Facebook-Privatsphäre: Der Mythos vom Weitersagen

Ein Facebook-Mythos, dem ich öfter begegne, ist der, dass man Beiträge, die im Original eingeschränkt sichtbar veröffentlicht wurden, über diese Sichtbarkeit hinaus teilen könne.  Dabei handelt es sich um ein Missverständnis! Ich kann zwar einen solchen Beitrag – sofern ich in dessen Sichtbarkeit eingeschlossen bin – teilen und auch eine größere Sichtbarkeit einstellen, aber praktisch funktionieren tut das nicht! Es steht dann zwar z.B. “öffentlich” dran, aber wenn man es dann testet, können Leute außerhalb der ursprünglichen Sichtbarkeit den Beitrag nicht sehen. Selbst mit Direktlink führt das nur zu einer Meldung wie “Dieser Beitrag ist für dich nicht verfügbar”. Ich habe daher die verschiedenen Varianten mal grafisch darzustellen versucht:

Weiterlesen

Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag weitersagen via        

Blogger Relations – Wie wäre es mit einfach kommunizieren?

Mike Schnoor veranstaltet eine Blogparade zum Thema Blogger Relations, also dazu wie Unternehmen Blogger ansprechen sollen, wenn sie möchten, dass diese in ihren Blogs über sie oder ihre Produkte/Dienstleistungen berichten. Dazu schreibt er: “Jeder Blogger hat eigene Erwartungen an die Kontaktaufnahme und das Verhältnis zu Unternehmen.” und stellt die These auf: “Jedoch führen meiner Meinung nach die meisten Aktivitäten von ‘Blogger Relations’ zu keinem hochwertigen Ergebnis – Blogger Relations sind großteils für die Katz. Zudem glaube ich, dass viele Blogger gar nicht so heiß auf abgedroschene PR-Infos sind.”
Weiterlesen

Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag weitersagen via        

Podcast-Versuch 1: Geht es mit Smartphone leichter? UPDATED

Mehr Mut zu Podcasts fordert Christian Müller von sozial-pr.net in seiner Podcast-Reihe Sozialgespräch. Nachem ich dort kürzlich zum Thema “Wie definierst Du Erfolg?” zu Gast sein durfte, hab ich mir gedacht, ich versuche es mal. Also, Christian – und alle anderen – here we go!

Thema meines ersten kleinen Podcast-Versuchs ist: Erleichtert uns das Smartphone das Arbeiten? Bei mir ist die Antwort klar: JA! Warum und wie es mir geht, wenn ich keins habe, erzähle ich hier:

Weiterlesen

Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag weitersagen via