Schlagwort-Archiv: app

Facebook-Messenger für Android: Die Chatheads sind da

Die von Facebook für seine “Über-App” Home angekündigten Chatheads sind heute in der Messenger-App für Android angekommen. Damit kann der Chat benutzt werden, egal in welcher App man sich gerade befindet und man sieht sofort, von wem die Nachricht kommt.

Weiterlesen

Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag weitersagen via        

Wie Sie einer Facebook-Seite weitere Tabs hinzufügen

Gerade Facebook-Anfänger haben oft Probleme zu verstehen, wie man auf Facebook-Seiten weitere Unterseiten (sog, Reiter oder englisch Tabs) hinzufügen kann. Daher hier eine kurze Zusammenfassung:

Es gibt folgende Möglichkeiten, Reiter zu Seiten hinzuzufügen:

1. Facebookeigene Apps

a) Fotos, Video, Notizen, Veranstaltungen unter Administrationsbereich > Verwalten > Seite bearbeiten > Anwendungen

b) die Twitter-App von Facebook, zum Crossposten der Facebok-Beiträge nach Twitter:

2. Bestehende Apps von anderen (Verzeichnis siehe z.B. applosive.de)

3. Eigene Apps, z.B. zum Einbinden eigener Inhalte per iframe (siehe meine Anleitung als pdf oder auf Scribd)

2. und 3. sind nur möglich, wenn die Seite über ein persönliches Konto (also eines mit persönlichem Profil darin) verwaltet wird. Von einem Unternehmenskonto (ohne Profil) aus, geht das nicht.

1. ist immer möglich.

Um Apps zu einer Seite hinzuzufügen, muss man als Person eingeloggt sein (nicht als Seite), es sei denn, man hat die Sicherheitssperre aktiviert.

Wie man die Reihenfolge der Tab-Vorschauen auf der Seite ändert, können Sie hier nachlesen.

Zum Unterschied zwischen persönlichem Konto und Unternehmenskonto bitte hier weiterlesen…

Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag weitersagen via        

Die Facebook-App fürs iPad ist da und bringt Redesign der mobilen Version

Wie schon auf der Fanseite gemeldet, ist die lang ersehnte Facebook-App fürs iPad inzwischen da und bringt ein entsprechendes Redesign der mobilen Facebook-Version m.facebook.com mit sich. Da ich gerade an der Serie über Facebook-Timeline schreibe, kann ich weitere Details zur iPad App erst später veröffentlichen. Inzwischen gibt es erste Infos bei Facebook selbst: https://www.facebook.com/mobile/ipad

Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag weitersagen via