Verstehen Sie das Feed-Prinzip?

Ohne Feed-Prinzip keine Social Media

Ein Klassiker aus meinen Beratungsgesprächen ist die Sache mit den Feeds. Hat man schon mal gehört, vielen ist es theoretisch klar, aber wenn ich dann mal nachhake, wird schnell erkennbar, dass es so klar dann doch nicht ist. Dabei ist das Verständnis des Feed-Prinzips essenziell für das Verständnis von Social Media… Social Media basieren auf […]

Weiterlesen →

Wie präsentiere ich meine WordPress-Artikel auf Xing?

Blogfeed in Xing

Eine Mitgliedschaft bei Xing ist ein Muss, um sich beruflich im Internet zu präsentieren. Wenn Sie ein eigenes Blog haben oder auf verschiedenen Blogs schreiben, dann macht es Sinn, Ihre Beiträge auch auf Xing zu zeigen, um Ihr Netzwerk regelmäßig und automatisch über Ihre News zu informieren. Das sieht dann, zum Beispiel bei einem Beitrag […]

Weiterlesen →

Mythos 5 über Facebook-Seiten: „Benachrichtigungen können nur an Verwalterprofil geschickt werden“

Hier kommt der letzte Teil meiner Artikel zum Thema Mythen über Facebook-Seiten: Wenn ich gefragt werde, wie man eine Seite von einem Profil entkoppeln könne (siehe Mythos 3), dann wird als Begründung oft angeführt, dass man die Benachrichtigungen der Seite nicht an die zum verwaltenden Profil gehörige Mailadresse bekommen möchte. Denn anders sei das ja […]

Weiterlesen →

Vom Social Web ins E-Book und zurück

Dieser Artikel ist älter als zwei Jahre und könnte daher Informationen enthalten, die nicht mehr aktuell sind.Wer mir auch auf Twitter folgt, wird sich gestern vielleicht gewundert haben, was es mit all den Tweets auf sich hatte, die mit #streetartdue verschlagwortet waren. Anlass war die Vorstellung des „enhanced iBooks“ (also des erweiterten E-Books für iPad) […]

Weiterlesen →

Erinnerung an meine Abonnenten

Dieser Artikel ist älter als zwei Jahre und könnte daher Informationen enthalten, die nicht mehr aktuell sind.Heute eine Erinnerung an alle, die meine Artikel hier abonniert haben: Falls Sie dazu Google Reader benutzen, sollten Sie meinen und Ihre sonstigen bevorzugten Feeds baldmöglichst mit einem anderen Service abonnieren, da Google seinen Reader zum 1.Juli 2013 einstellen […]

Weiterlesen →

Google schafft den Reader ab – so what?

Dieser Artikel ist älter als zwei Jahre und könnte daher Informationen enthalten, die nicht mehr aktuell sind.Dass Google seinen Reader für RSS-Feeds abschafft, sorgt für einiges Aufsehen und sogar für eine Petition dagegen. Ich kann die Aufregung ehrlich gesagt nicht nachvollziehen, denn ich nutze den Dienst schon seit Jahren nicht mehr. Wieso? Als ich vor […]

Weiterlesen →

Delicious im neuen Look

Dieser Artikel ist älter als zwei Jahre und könnte daher Informationen enthalten, die nicht mehr aktuell sind.Mein bislang favorisierter Bookmarking-Dienst delicious.com ist nun im neuen Gewand online. Das neue Layout war ja schon seit einiger Zeit als Vorschau zu besichtigen gewesen, jetzt ist es live. Und wie immer gibt es gute und weniger gute Dinge […]

Weiterlesen →

Updates von Facebookseiten abonnierbar machen

Dieser Artikel ist älter als zwei Jahre und könnte daher Informationen enthalten, die nicht mehr aktuell sind.Da ich in den vergangenen Tagen vermehrt darauf angesprochen wurde, hier nochmal zusammengefasst: Ja, Facebook hat den Edge Rank verändert, so dass weniger relevante Updates von Seiten es schwer haben, in den allgemeinen Neuigkeiten der Fans zu erscheinen, wenn […]

Weiterlesen →